Hypnose- Therapie / Hypno Slim®-Spezialistin / Hypno Chakra®-Spezialistin / SOUL & PARTS-tHERAPEUTIN


Hypnose- Therapie / Hypno Slim®-Spezialistin / Hypno Chakra®-Spezialistin / SOUL & PARTS-tHERAPEUTINHypnose- Therapie / Hypno Slim®-Spezialistin / Hypno Chakra®-Spezialistin / SOUL & PARTS-tHERAPEUTINHypnose- Therapie / Hypno Slim®-Spezialistin / Hypno Chakra®-Spezialistin / SOUL & PARTS-tHERAPEUTIN
Ablauf einer Hypnose-Sitzung  / HypnoSlim® -Sitzung ist zusätzlich mit Ernährungsberatung / Hypno Chakra

1. Vorgespräch und Anamnese
Hier erkläre ich Ihnen genau alle Details zur Hypnose, der eigentlichen Hypnosetherapie.
Dies kann bei einer Erstkonsultation gut 30 - 60 Minuten dauern.

2. Abklärung aller noch offener Fragen von den Klienten
Hier können Sie mir alle Fragen, die Sie noch zur Hypnose und Hypnosetherapie haben stellen und ich beantworte Ihnen diese gerne offen und ehrlich.

3. Definition, Ziele und Erwartungen des Klienten
Was erwarten Sie genau von der Hypnosetherapie?
Was soll das Resultat sein?

4. Einleitung/Herbeiführung Hypnose und Vertiefung

Ca. 1 - 7 Minuten

5. Eigentliche Hypnosetherapie
Ca. 60 - 90 Minuten, je nach Thema und Verlauf

6. Auflösen der Hypnose
Geht sehr schnell

7. Sofern notwendig – Nachgespräch

8. Feedback/Nachfassen
Für einen Ersttermin sollten Sie also 2 bis 3 Stunden einrechnen.
Es kann sein, dass ein Zweittermin notwendig wird, speziell wenn diverse Themen abgearbeitet werden sollen (Rauchen, Abnehmen und Stimmungsschwankungen).
Normalerweise, wenn der Klient in eine tiefe Hypnose ging und die Hypnosetherapie intensiv verlief, braucht es oft keinen zweiten Termin für dasselbe Problem. Dies kann jedoch von Person zu Person variieren.


Rechtlicher Hinweis:
Bitte verstehen Sie, dass kein seriöser Hypnosetherapeut irgendwelche Heilversprechen abgibt - diese bekommen Sie auch von einem Arzt nicht. 

Ich kann auch keine ärztliche oder psychotherapeutische Tätigkeit ersetzen. Verschriebene Medikamente dürfen keinesfalls ohne Absprache mit dem behandelnden Arzt abgesetzt oder anders als verschrieben eingenommen werden. 
Ergänzen möchte ich noch, dass meine Heilarbeit der Schweigepflicht unterliegt. Alle Themen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben.